System 106 Kameramodul

Spezifikation
Best.-Nr.
EUR/Stück
o. MwSt.
Raum
Anzahl
EAN
VE
PS
Glas Schwarz
Best.-Nr. 5561 000
5561 000
1.004,59 EUR
EAN 4010337022497
VE 1
PS 10
Unverbindliche Preisempfehlung, Preise gültig für Deutschland mit Preisstand 11/21
Preissystem (PS) ungleich 1, 14 = verminderter Rabatt.

Notwendiges Zubehör

Das Gira System 106 ist ein Installationssystem aus Echtmetall in puristisch-edlem Design ohne Rahmen, basierend auf einem Grundmaß von 106,5 × 106,5 mm und einer geringen Aufbauhöhe von 28,7 mm. Mit der modularen Türstation im Gira System 106 beginnt Gastlichkeit schon vor der Haustür. Von Ruftasten-, Sprach- und Kameramodul bis hin zum Info- und Blindmodul präsentieren sich alle Funktionen in einem stimmigen Gesamtbild. Im Dunkeln sorgen die hinterleuchteten Ruftasten mit Beschriftungsfeld für gute Lesbarkeit und eine ansprechende Erscheinung.

Individuell anpassbar durch modularen Aufbau
Das System 106 kann in Ein-und Mehrfamilienhäusern, aber auch in Bürogebäuden, Industrieobjekten und Hotels eingesetzt werden. Der modulare Aufbau ermöglicht es, das System in Größe, Design und Funktionalität individuell an den jeweiligen Bedarf anzupassen. Erweiterungen und Änderungen sind durch Modulaustausch jederzeit einfach möglich.
Selbst ein reiner Frontwechsel ist mit dem System möglich. Somit kann das Erscheinungsbild der Anlage auch nachträglich von z. B. Verkehrsweiß auf die Oberfläche Edelstahl geändert werden, ohne dabei die Elektronikeinheiten mit tauschen zu müssen.

Hochwertige Materialien
Die Module sind rahmenlos mit Echtmaterial-Designfronten in zwei gebürsteten Edelstahlvarianten (V2A und V4A), eloxiertem Aluminium C-0 und einer verkehrsweiß (RAL 9016) lackierten Metalllegierung erhältlich: robuste Materialien, die für Langlebigkeit sorgen. Kamera- und Anzeigemodul (DIN 18040) verfügen über eine Schwarzglasabdeckung. Die Edelstahloberfläche V4A ( xxxxx 914) ist für die Verwendung in Seewassernähe geeignet und zusätzlich harmoniert sie besonders gut mit der Oberfläche des Briefkastenherstellers Renz

Einfache Installation und stufenweise Montage
Bei der Montageart Aufputz kann das System parallel zum Baufortschritt in verschiedenen Stufen installiert werden. So ist es möglich, beim Rohbau zunächst nur den unteren Teil des Aufputz-Gehäuses zu montieren, Leitungen und Module können dann hinzugefügt werden, wenn sie gebraucht werden.

Individuelle Beschriftungsmöglichkeiten
Ruftasten- und Info-Module können über den Gira Beschriftungsservice individuell laserbeschriftet werden.

Merkmale

Merkmale

  • Hinter der austauschbaren Schwarzglasscheibe verbirgt sich eine hochwertige Kamera mit hoher Lichtempfindlichkeit. Dank eines Erfassungswinkels von 100° ist der Benutzer immer im Bilde über das, was vor seiner Haustür passiert.

Technische Daten

Spannungsversorgung
System:
über Flachbandkabel, 10-polig
bis 2 Kameramodule:
über Steuergerät Video
ab 3. Kameramodul:
zusätzlich über Spannungsversorgung für Türkommunikation DC 24 V 300 mA

Leistungsaufnahme
Maximal:
2,7 W (Kamera im Nachtbetrieb aktiv)
Stand-by-Betrieb:
80 mW

Anschlüsse
System (Flachbandkabel, 10-polig):
2 x Steckerleiste
Video (analog):
1 x Steckerleiste

Kamerasensor
Typ:
CMOS 1/3″
Auflösung:
2 MP

Sichtbarer Erfassungsbereich:
100°

Dargestellter Erfassungsbereich (am Bildschirm)
Drehknopf auf Position 9:
100°
bei normaler 4:3 Ausgabe:
85°

Farbsystem:
PAL

Auflösung Videosignal:
Analog-CVBS, 50Hz/625 Zeilen

Umschaltschwelle Tag- auf Nachtbetrieb:
1 lx

Lichtempfindlichkeit im S/W-Betrieb:
0,1 lx

Elektronische Blende Verschlusszeit:
bis zu 1/60 000 s

Empfohlene Montagehöhe:
1,50 m

Umgebungstemperatur:
-25 °C bis +70 °C

Schutzart:
IP54

Abmessungen in mm

106,5 106,5 28,7

Weitere Abbildungen in der Media-Datenbank

In der Media-Datenbank finden Sie Abbildungen der ausgewählten Produkte, die Sie für Ihre Publikationen verwenden können. Bitte lesen Sie dazu unsere Nutzungsbedingungen.

Zur Media-Datenbank

Weitere Links

Modulare und flexible Türkommunikation
Sehen, wer vor der Tür steht – mit dem Gira System 106. Edel-puristisches Design, robuste Materialien und modernste Technologie in kompakter Bauweise sorgen für Komfort, Sicherheit und ein elegantes Erscheinungsbild an der Tür. Das modulare System bietet höchste Flexibilität bei der Konfiguration und jederzeit die Möglichkeit, es anzupassen oder zu erweitern. Einfach auf die Wand montiert eignet sich das System ebenso für den Neubau wie für die Nachrüstung. Das Gira System 106 ist mit sämtlichen Gira Wohnungsstationen und Türkommunikationslösungen von Gira kompatibel.
Mehr

Gira Türkommunikations-Konfigurator
Das Gira Türkommunikations-System ermöglicht Anlagen unterschiedlicher Art und Größe: von Ein- und Mehrfamilienhäusern bis hin zu ganzen Wohnanlagen. Von der einfachen Audioanlage über Videoanlagen bis hin zur Einbindung in ein Computernetzwerk. Der Gira Türkommunikations-Konfigurator ist ein bedienungsfreundliches Onlinewerkzeug, das die individuelle Konfiguration solcher Anlagen zu einem Vergnügen macht – für Hausherren und Verwalter, aber auch für Handwerker und andere Profis.
Mehr

Download


Datenblatt

PDF

Laden


Ausschreibungstexte

TXT

Laden


Revit Datei

Best.-Nr. 5561000

RFA, 352 Kb

Laden


IFC Datei

Best.-Nr. 5561000

RFA, 12 Kb

Laden


Gira Türkommunikations-System
Fibeln / Systemgrundlagen

Systemgrundlagen

Best.-Nr.

PDF, 3.289 Kb

Laden


System 106 Kameramodul
Gebrauchsanleitungen

Gebrauchsanleitung

Best.-Nr. 5561 000

PDF, 1.850 Kb

Laden


Bestellinfo Merkmale Downloads