System 106 Keyless In Fingerprintmodul

Spezifikation
Best.-Nr.
EUR/Stück
o. MwSt.
Raum
Anzahl
EAN
VE
PS
Edelstahl
Best.-Nr. 5551 920
5551 920
1.060,08 EUR
EAN 4010337072799
VE 1
PS 20
Aluminium
Best.-Nr. 5551 926
5551 926
867,68 EUR
EAN 4010337072805
VE 1
PS 20
Verkehrsweiß (lackiert)
Best.-Nr. 5551 902
5551 902
793,69 EUR
EAN 4010337072812
VE 1
PS 20
Edelstahl V4A
Best.-Nr. 5551 914
5551 914
1.125,50 EUR
EAN 4010337112860
VE 1
PS 20
Bronze
Best.-Nr. 5551 921
5551 921
1.125,50 EUR
EAN 4010337108252
VE 1
PS 20
Unverbindliche Preisempfehlung, Preise gültig für Österreich mit Preisstand 11/22
Preissystem (PS) ungleich 1, 14 = verminderter Rabatt.
Neuheit.
Bronze Neuheit. Lieferbar ab 01/2023.

Notwendiges Zubehör

Bei Verwendung als Stand-alone-Gerät

TKS-Schaltaktor REG TKS-UP-Schaltaktor

Aufputz-Gehäuse 1fach bis 5fach

Gehäuse flächenbündig 1fach bis 5fach

Das Gira System 106 ist ein Installationssystem aus Echtmetall in puristisch-edlem Design ohne Rahmen, basierend auf einem Grundmaß von 106,5 × 106,5 mm und einer geringen Aufbauhöhe von 28,7 mm. Mit der modularen Türstation im Gira System 106 beginnt Gastlichkeit schon vor der Haustür. Von Ruftasten-, Sprach- und Kameramodul bis hin zum Info- und Blindmodul präsentieren sich alle Funktionen in einem stimmigen Gesamtbild. Im Dunkeln sorgen die hinterleuchteten Ruftasten mit Beschriftungsfeld für gute Lesbarkeit und eine ansprechende Erscheinung.

Individuell anpassbar durch modularen Aufbau
Das System 106 kann in Ein-und Mehrfamilienhäusern, aber auch in Bürogebäuden, Industrieobjekten und Hotels eingesetzt werden. Der modulare Aufbau ermöglicht es, das System in Größe, Design und Funktionalität individuell an den jeweiligen Bedarf anzupassen. Erweiterungen und Änderungen sind durch Modulaustausch jederzeit einfach möglich.
Selbst ein reiner Frontwechsel ist mit dem System möglich. Somit kann das Erscheinungsbild der Anlage auch nachträglich von z. B. Verkehrsweiß auf die Oberfläche Edelstahl geändert werden, ohne dabei die Elektronikeinheiten mit tauschen zu müssen.

Hochwertige Materialien
Die Module sind rahmenlos mit Echtmaterial-Designfronten in zwei gebürsteten Edelstahlvarianten (V2A und V4A), eloxiertem Aluminium C-0, PVD Bronze und einer verkehrsweiß (RAL 9016) lackierten Metalllegierung erhältlich: robuste Materialien, die für Langlebigkeit sorgen. Kamera- und Anzeigemodul (DIN 18040) verfügen über eine Schwarzglasabdeckung. Die Edelstahloberfläche V4A ( xxxxx 914) ist für die Verwendung in Seewassernähe geeignet und zusätzlich harmoniert sie besonders gut mit der Oberfläche des Briefkastenherstellers Renz

Einfache Installation und stufenweise Montage
Bei der Montageart Aufputz kann das System parallel zum Baufortschritt in verschiedenen Stufen installiert werden. So ist es möglich, beim Rohbau zunächst nur den unteren Teil des Aufputz-Gehäuses zu montieren, Leitungen und Module können dann hinzugefügt werden, wenn sie gebraucht werden.

Individuelle Beschriftungsmöglichkeiten
Ruftastenmodule und Info-Module können über den Gira Beschriftungsservice individuell laserbeschriftet werden.

Merkmale

Merkmale

  • Fingerprintmodul als professionelles biometrisches Zutrittskontrollsystem basierend auf der Flächenscantechnologie der neuen Generation.
  • Inbetriebnahme und Administration via App.
  • Verwendung als Stand-alone-Gerät mit Gira TKS-Schaltaktoren oder in Kombination mit dem Gira Türkommunikationssystem als Türrufsystem für Gebäude mit mehreren Wohneinheiten.
  • Scannen der untersten Hautschicht per Hochfrequenz. Hohe Erkennungsrate und Manipulationssicherheit.
  • Auswertung der einmaligen charakteristischen Merkmale des lebenden menschlichen Fingers.
  • Bis zu 99 Finger lassen sich von der Fingerprint-Leseeinheit verwalten.
  • Zuverlässige Erkennung von Fingern, die z. B. bei der Gartenarbeit leicht verletzt wurden (nur die oberste Hautschicht wurde verletzt).
  • Datenschutz durch Verschlüsselungsverfahren.
  • Schnelle Reaktionszeit vom Auflegen des Fingers bis zur Freigabe:
    bis zu 30 gespeicherte Finger ca. 1 s,
    bis zu 99 gespeicherte Finger ca. 3 s.
  • Nachtdesign der Fingerprintfläche zur Orientierung mittels weißer LED-Beleuchtung.
  • 360°-Auflage des Fingers möglich.
  • 3-farbige LED-Statusanzeige zur optischen Signalisierung bei der Programmierung und während der Bedienung.
  • Master PIN-Nummer auf beiliegender versiegelter Sicherheitskarte, wenn der Administrator-Finger nicht mehr zur Verfügung steht. Das Gerät kann mit der beiliegenden Sicherheitskarte werkseitig zurückgesetzt werden.
  • Quittiersummer zur akustischen Signalisierung für Anwender oder Installateur.
  • Akustischer Warnton bei unberechtigter Entnahme des Fingerprintaufsatzes zur Sabotageerkennung. Sabotageschaltung mit Schaltaktor im Türkommunikationssystem.

Ein- und Ausgänge

  • Steckerleiste Verbindungskabel für Gira Türkommunikationssystem.

Technische Daten

Spannungsversorgung
System:
Flachbandkabel, 10-polig
2-Draht-Bus:
über Steuergerät oder über ZV (DC 24 V 300 mA)

Leistungsaufnahme
Maximal:
1 W
Stand-by-Betrieb:
700 mW mit Beleuchtung

Relais
Belastbarkeit:
AC/DC 24 V / 1,6 A

Anschlüsse
2-Draht-Bus:
1 x Steckklemme
Zusatzversorgung:
1 x Steckklemme
System:
2 x Steckerleiste

ESD-Festigkeit:
ca. 15 kV

Schutzklasse:
IP54

Umgebungstemperatur:
-25 °C bis +70 °C

Hinweise

  • Kinderfinger können i. d. R. erst ab einem Alter von 6 Jahren zuverlässig erkannt werden.

Abmessungen in mm

106,5 106,5 28,7

Weitere Abbildungen in der Media-Datenbank

In der Media-Datenbank finden Sie Abbildungen der ausgewählten Produkte, die Sie für Ihre Publikationen verwenden können. Bitte lesen Sie dazu unsere Nutzungsbedingungen.

Zur Media-Datenbank

Download


Datenblatt

PDF

Laden


Ausschreibungstexte

TXT

Laden


System 106 Fingerprintmodul
Gebrauchsanleitungen

Gebrauchsanleitung

Best.-Nr. 5551 ..

PDF, 337 Kb

Laden


System 106 Fingerprintmodul
Gebrauchsanleitungen

Inbetriebnahme-Anleitung.

Best.-Nr. 5551 ..

PDF, 283 Kb

Laden


Bestellinfo Merkmale Downloads