Gira verwendet Cookies für Websites in der Domain gira.de. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten diese auszustellen in unserer Datenschutzerklärung.

Ok

Gira G1 230 V


Glas Schwarz
967,71 EUR
Bestell-Nr. 2067 05
EAN 4010337014294
VE 1
PS 36

Glas Weiß
967,71 EUR
Bestell-Nr. 2067 12
EAN 4010337014324
VE 1
PS 36

Unverbindliche Preisempfehlung. Preissystem (PS) ungleich 1, 14 = verminderter Rabatt.

Notwendiges Zubehör

Zur Integration in ein Gira Türkommunikations-System
Zur Integration als KNX Raumbediengerät

Optionales Zubehör

Temperaturfühlermodul für Gira G1 (nur bei Funktion als KNX Raumbediengerät)

Optionales Ersatzteil

Der Gira G1 ist ein multifunktionales Raumbediengerät zur Visualisierung und Bedienung vielfältiger Gebäudefunktionen. Zum Einsatz im KNX System und im Gira Türkommunikations-System oder als Client. Der jeweilige Funktionsumfang hängt von der verwendeten Firmware ab.

Den genauen Funktionsumfang entnehmen Sie bitte dem Gira Online-Katalog sowie der technischen Gerätedokumentation.

Merkmale

  • Die Bedienung erfolgt über ein gestenfähiges Multitouchdisplay.
  • Anbindung und Kommunikation ist variantenabhängig über LAN oder WLAN.
  • Integrierter Lautsprecher.
  • Integriertes Mikrofon mit Echokompensation.

Einsatzmöglichkeiten und Kombinationen

  • Der Gira G1 als multifunktionales Raumbediengerät stellt folgende Funktionen bzw. Kombinationen von Funktionen zur Verfügung:
  • Wohnungsstation Video, oder
  • KNX Raumbediengerät (inkl. Raumtemperaturregler), oder
  • KNX Raumbediengerät (inkl. Raumtemperaturregler) und Wohnungsstation Video, oder
  • KNX Raumbediengerät (inkl. Raumtemperaturregler), Wohnungsstation Video und Einbindung von Internetdiensten, oder
  • HomeServer Client.

Eigenschaften als KNX Raumbediengerät

  • Intuitiv bedienbare und durch den Endbenutzer anpassbare Benutzeroberfläche.
  • Systemeinstellungen sind über PIN-Code geschützt.
  • Schalten, Tasten, Dimmen (relativ u. absolut), Dimmen (inkl. Dimmen RGB, RGBW u. Tunable White) Jalousie- und Rollladensteuerung, Wertgeber, Szenennebenstelle.
  • Statusanzeige, Anzeige von Datum und Uhrzeit, Anzeige von Innen- und Außentemperatur.
  • Bis zu 150 Funktionen (sechs Funktionsordner bzw. Räume mit jeweils bis zu 25 Funktionen).
  • Über 320 Funktions-Icons.
  • Bis zu 125 Wochen-Zeitschaltuhren mit jeweils 10 Schaltzeiten.
  • Aufruf von IP-Kameras.
  • Audiosteuerung.

Eigenschaften als KNX Raumtemperaturregler (HLK)

  • Einsatz als Raumtemperaturregler in Kombination mit dem optional erhältlicher Temperaturfühlermodul oder KNX Geräten zur Raumtemperaturmessung, z. B. Tastsensor 3 Komfort.
  • Bis zu 150 Raumtemperaturregler-Nebenstellen in Kombination mit KNX Tastsensor 3 Plus oder KNX CO2-Sensor zur Raumtemperaturmessung und –regelung.
  • Betriebsmodi: Komfort, Stand-by, Nacht und Frost- bzw. Hitzeschutz mit jeweils eigenen Temperatursollwerten (für Heizen und bzw. oder Kühlen).
  • Betriebsmodi individuell anpassbar.
  • Komfortverlängerung durch Präsenztaste.
  • Frost- bzw. Hitzeschutzumschaltung durch Fensterstatus.
  • Anzeige der Raumtemperaturregler-Informationen.
  • Regelparameter für PI-Regler und 2-Punkt-Regler einstellbar.
  • Eine Heizungsuhr als Wochen-Zeitschaltuhr mit 28 Schaltzeiten.
  • Raumtemperaturregler-Nebenstelle für Saunabetrieb.
  • Raumtemperaturregler-Nebenstelle zur Ansteuerung von Klimaanlagen (Fancoil) in Verbindung mit einem KNX Gateway für Klimaanlagen.
    Einstellung der Solltemperatur, des Luftstroms (Richtung, Intensität) und des Betriebsmodus.

Eigenschaften als Wohnungsstation Video

  • Systemeinstellungen sind über PIN-Code geschützt.
  • Kameraumschaltung: gezielte Anwahl der angeschlossenen Farbkameras.
  • Ansteuerung des Türöffners.
  • Rufton ein- und ausschalten.
  • Rufton wählbar aus 10 Melodien.
  • Rufannahme.
  • Einstellung von Rufton- und Sprechlautstärke.
  • Internrufe.
  • Etagenruf über KNX Tastsensor auslösbar.

Einbindung von Internetdiensten

  • Gira Wetterportal: Anzeige der Wetterprognose für bis zu fünf Orte (Internetverbindung erforderlich).

Eigenschaften als HomeServer Client

  • Mit einem Firmware-Update kann der Gira G1 in Anlagen mit einem Gira HomeServer als Client verwendet werden. Nach Installation des Updates stellt der Gira G1 das Interfacedesign des Gira HomeServers dar. Dabei werden nahezu alle im Serienlieferumfang des Gira HomeServers vorhandenen Funktionen unterstützt. Eine Beschreibung des jeweils aktuellen Funktionsumfangs des Gira G1 als HomeServer Client finden Sie unter www.gira.de/g1.
  • Gira G1 mit Unterputz-Anschlussmodul 230 V WLAN.
  • Datenkommunikation über WLAN.

Technische Daten

Leistungsaufnahme
Maximal:
7 W
Typisch:
4 W
Minimum:
2 W

Display
Typ:
TFT
Größe:
15,3 cm (6″)

Anzeige
Anzahl Farben:
16,7 M
Auflösung:
480 x 800 px (WVGA), 155 ppi
Helligkeit:
350 cd/m²
Kontrastverhältnis:
1:500
Betrachtungswinkel:
> 80° rundum

Näherungssensor
Reichweite:
max. 50 cm
Erfassungsbereich:
30° horizontal, 30° vertikal

KNX Medium:
KNXnet/IP

KNX Standards
DPTs Wertgeber:
5.010, 6.010, 5.001, 5.004, 7.001, 8.001, 9.xxx, 12.001, 13.001, 14.xxx

Schutzart:
IP21

Umgebungstemperatur:
0 °C bis +45 °C

Spannungsversorgung:
AC 230 V, 50/60 Hz

WLAN-Standard:
IEEE 802.11b/g/n - 2,4 GHz

Einbautiefe:
32 mm

Hinweise

  • Nur zur Verwendung im Innenbereich geeignet.
  • Empfohlene Montagehöhe: 150 cm ab Fußboden.
  • Die Montage erfolgt auf eine tiefe Gerätedose (Empfehlung Elektronikdose bei LAN-Anschluss).
  • Die Kommunikation zur KNX Installation erfolgt ausschließlich über den KNXnet/IP Standard.
  • Zur Anbindung des Gira G1 PoE an die KNX Installation muss ein KNX IP-Router verwendet werden. Es können mehrere Gira G1 an einem KNX IP-Router betrieben werden.
  • Zur Anbindung des Gira G1 230 V oder G1 24 V an die KNX Installation ist ein Gira KNX IP-Router (ab Firmwareversion 3) erforderlich um eine zuverlässige Kommunikation im WLAN sicherzustellen. Hierzu ist der Gira KNX IP-Router (ab Firmwareversion 3) speziell mit der Zusatzfunktion "Zuverlässige Datenkommunikation" ausgestattet. Es können mehrere Gira G1 an einem Gira KNX IP-Router (ab Firmwareversion 3) betrieben werden.
  • Hardware ab Indexstand I08 für KNX Secure vorbereitet (zusätzliches Firmeware-Update erforderlich).
  • Inbetriebnahme im KNX System ab ETS 5.5 oder höher.
  • Als Wohnungsstation nutzbar in Verbindung mit TKS-IP-Gateway.
  • Bitte beachten Sie bei der Planung der Anlage die technischen Informationen zur Netzwerkplanung in der Gerätedokumentation.
  • Für Firmware-Updates wird der Gira Projekt Assistent (GPA) benötigt. Der GPA ist kostenlos im Gira Downloadbereich verfügbar.
  • Zur Nutzung der Zeitschaltuhren ist entweder eine Internetverbindung zu einem NTP Zeitserver oder ein entsprechender KNX Zeitgeber (z.B. Gira Wetterstation Plus 2074 00) erforderlich.

Lieferumfang

  • Displaymodul, Aufnahmerahmen, Unterputz-Anschlussmodul 230 V WLAN

Abmessungen in mm

Gira G1 (inkl. UP-Netzteil): 97 168 47
Gira G1 (ohne UP-Netzteil): 97 168 15
Montagehöhe: - 1500 -

Weitere Abbildungen in der Media-Datenbank

In der Media-Datenbank finden Sie Abbildungen der ausgewählten Produkte, die Sie für Ihre Publikationen verwenden können. Bitte lesen Sie dazu unsere Nutzungsbedingungen.

Zur Media-Datenbank

Weitere Links

Gira G1
Mehr


Datenblatt

Laden
Bestell-Nr.
Dateiformat
PDF
Dateigröße

Ausschreibungstexte

Laden
Bestell-Nr.
Dateiformat
TXT
Dateigröße

Gira G1
Zertifikate

Lizenztexte

Laden
Bestell-Nr.
2069 ..
2067 ..
2077 ..
Dateiformat
ZIP
Dateigröße
229 Kb

Gira G1
Montageanleitungen

Montageanleitung

Laden
Bestell-Nr.
2069 ..
2067 ..
2077 ..
Dateiformat
PDF
Dateigröße
291 Kb

Gira G1
Produktdatenbank

ab ETS 5.5.4 (ab Firmware-Version 2.0.442)

Laden
Bestell-Nr.
2069 ..
2067 ..
2077 ..
Dateiformat
ZIP
Dateigröße
11.558 Kb

Gira G1
Technische Dokumentation

Technische Dokumentation (ab Firmware-Version 2.0.442)

Laden
Bestell-Nr.
2069 ..
2067 ..
2077 ..
Dateiformat
PDF
Dateigröße
24.691 Kb

Gira G1
Bedienungsanleitungen

Gebrauchsanleitung (ab Firmware-Version 2.0.442)

Laden
Bestell-Nr.
2069 ..
2067 ..
2077 ..
Dateiformat
PDF
Dateigröße
11.469 Kb

Gira G1 230 V, 24 V - Funktionaler Angebotstext
Ausschreibungen

Funktionaler Angebotstext zum Gira G1 230 V und Gira G1 24 V. Format Excel. Version 1.1 Stand Juli 2016.

Laden
Bestell-Nr.
2067 ..
2077 ..
Dateiformat
ZIP
Dateigröße
110 Kb

Gira G1 eNet SMART HOME Client
Software

Mit diesem Firmwareupdate kann der Gira G1 in Anlagen mit einem eNet Server als Client verwendet werden.
Für die Durchführung des Updates wird der Gira Projekt Assistent ab V 3.1 benötigt. Bitte folgen Sie den Anweisungen in der beigefügten Dokumentation.

Mit dem Download der Firmware akzeptieren Sie den eingeschränkten Funktionsumfang, der unter „weitere Informationen“ erläutert ist.

Laden
Bestell-Nr.
Dateiformat
ZIP
Dateigröße
278.966 Kb

Gira G1 Firmware-Update
Software

Für die Durchführung des Updates wird der Gira Projekt Assistent ab V 3.0 benötigt. Bitte folgen Sie den Anweisungen in der beigefügten Dokumentation.

Laden
Bestell-Nr.
2069 ..
2067 ..
2077 ..
Dateiformat
ZIP
Dateigröße
181.593 Kb

Gira G1 HS Client
Software

Mit diesem Firmwareupdate kann der Gira G1 in Anlagen mit einem Gira Home Server als Client verwendet werden.
Für die Durchführung des Updates wird der Gira Projekt Assistent ab V 2.3 benötigt. Bitte folgen Sie den Anweisungen in der beigefügten Dokumentation.

Mit dem Download der Firmware akzeptieren Sie den eingeschränkten Funktionsumfang.

Laden
Bestell-Nr.
Dateiformat
ZIP
Dateigröße
269.702 Kb

Gira G1 HS Client
Software

Achtung:
Die Installation der Firmware 100.0.146 auf einem Gira G1 ab dem Indexstand I 07 führt zu Komplikationen, die das Gerät unbrauchbar machen.
Installieren Sie deshalb bitte niemals die Firmware 100.0.146 auf einem Gira G1 ab Index I 07.

Laden
Bestell-Nr.
Dateiformat
PDF
Dateigröße
33 Kb

Gira G1 Temperaturfühler-Modul
Bedienungsanleitungen

Gebrauchsanleitung.

Laden
Bestell-Nr.
2091 00
Dateiformat
PDF
Dateigröße
1.082 Kb

Gira G1 X1 Client
Software

Mit diesem Firmwareupdate kann der Gira G1 in Anlagen mit einem Gira X1 als Bedien- und Anzeigegerät (Client) verwendet werden.
Für die Durchführung des Updates wird der Gira Projekt Assistent ab V 3.1 benötigt. Bitte folgen Sie den Anweisungen in der beigefügten Dokumentation.

Laden
Bestell-Nr.
Dateiformat
ZIP
Dateigröße
227.169 Kb

Werksreset des Gira G1 über SD-Karte
Software

Mit der Datei aus dem ZIP-Ordner können Sie einen Werksreset am Gira G1 (bis Firmware-Version 1.4.65) auslösen.
Beachten Sie bitte die Hinweise in der PDF-Datei.

Laden
Bestell-Nr.
2069 ..
2067 ..
2077 ..
Dateiformat
ZIP
Dateigröße
46 Kb

Stückliste

0 Artikel
zur Stückliste