Gira verwendet Cookies für Websites in der Domain gira.de. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten diese auszustellen in unserer Datenschutzerklärung.

Ok

KNX Bereichs-/Linienkoppler bzw. Linienverstärker


REG plus
416,03 EUR
Bestell-Nr. 1023 00
EAN 4010337040798
VE 1
PS 66

Unverbindliche Preisempfehlung. Preissystem (PS) ungleich 1, 14 = verminderter Rabatt.

Merkmale

  • Der Bereichs-/Linienkoppler verbindet datentechnisch zwei KNX Linien miteinander und gewährleistet eine galvanische Trennung zwischen diesen Linien. Dadurch kann jede Buslinie einer KNX Installation elektrisch unabhängig von den anderen Linien betrieben werden.

Bereichs-/Linienkoppler

  • Einsatz als Bereichs- oder Linienkoppler je nach Vergabe der physikalischen Adresse und Parametrierung.
  • Verringerung der Busbelastung durch Filterfunktion (Filtertabelle).
  • Weiterleitung von Gruppentelegrammen parametrierbar.
  • Wiederholungsrate bei Übertragungsfehlern.
  • Telegrammbestätigung parametrierbar.
  • Unterstützung des vollständig erweiterten Gruppenadressbereichs von 0 bis 31 mit den Funktionen "sperren", "ungefiltert weiterleiten" und "filtern" in beide Kommunikationsrichtungen zwischen Haupt- und Unterlinie.
  • Funktion "ungefiltert weiterleiten" und "sperren" auch für physikalisch adressierte Telegramme zwischen Haupt- und Unterlinie in beide Kommunikationsrichtungen auswählbar (Programmier- und Sabotageschutz).
  • Funktion "Wiederholung : ja/nein" bei Übertragungsfehlern auf der Haupt- bzw. Unterlinie für die Telegrammart "Broadcast" separat einstellbar.
  • Telegrammbestätigung auf der Haupt- bzw. Unterlinie mit den Einstellungen "immer" und "nur bei Weiterleitung" separat für Gruppentelegramme und physikalisch adressierte Telegramme möglich.
  • Für physikalisch adressierte Telegramme ist die Einstellung "immer abweisen NACK (Not-Acknowledge)" auswählenbar (Programmierschutz mit Rückmeldung).

Linienverstärker

  • Als Linienverstärker ist die Erweiterung von Linien auf max. vier Liniensegmente (max. drei parallelgeschaltete Linienverstärker pro Linie) mit jeweils bis zu 64 Teilnehmern möglich.
  • Wiederholungsrate bei Übertragungsfehlern.

Technische Daten

KNX Medium:
TP1-256

Anschlüsse
KNX übergeordnete Linie:
Anschluss- und Abzweigklemme
KNX untergeordnete Linie:
Anschluss- und Abzweigklemme

Hinweise

  • Für jede Linie (Bereichslinie, Hauptlinie, Linie) bzw. jedes Liniensegment ist eine separate Spannungsversorgung notwendig.

Abmessungen

Teilungseinheiten (TE): 2

Weitere Abbildungen in der Media-Datenbank

In der Media-Datenbank finden Sie Abbildungen der ausgewählten Produkte, die Sie für Ihre Publikationen verwenden können. Bitte lesen Sie dazu unsere Nutzungsbedingungen.

Zur Media-Datenbank


Datenblatt

Laden
Bestell-Nr.
Dateiformat
PDF
Dateigröße

Ausschreibungstexte

Laden
Bestell-Nr.
Dateiformat
TXT
Dateigröße

Revit Datei

Laden
Bestell-Nr.
102300
Dateiformat
RFA
Dateigröße
464 Kb

IFC Datei

Laden
Bestell-Nr.
102300
Dateiformat
RFA
Dateigröße
24 Kb

Bereichs-/Linienkoppler
Bedienungsanleitungen

Gebrauchsanleitung.

Laden
Bestell-Nr.
1023 00
Dateiformat
PDF
Dateigröße
83 Kb

Bereichs-/Linienkoppler, Linienverstärker
Technische Dokumentation

Technische Dokumentation.

Laden
Bestell-Nr.
1023 00
Dateiformat
PDF
Dateigröße
567 Kb

Bereichs-/Linienkoppler, Linienverstärker
Produktdatenbank

ab ETS2

Laden
Bestell-Nr.
1023 00
Dateiformat
VD1
Dateigröße
14 Kb

KNX Bereichs- und Linienkoppler
Produktdatenbank

ab ETS4

Laden
Bestell-Nr.
1023 00
Dateiformat
ZIP
Dateigröße
34 Kb

Stückliste

0 Artikel
zur Stückliste