Einsatz S3000 RTR-Eins. + Fühleranschluss [539500] System 3000 Raumtemperaturregler-Einsatz mit Fühleranschluss Gira System 3000 Merkmale: - Schalten von Elektrofußbodenheizungen und thermischen Stellantrieben. - Ausgangssignal: Pulsweitenmodulation (PWM) oder Zweipunktregelung (Ein/Aus). - Eingang zum Umschalten auf Kühlbetrieb. - Unterbricht nach 60 Minuten den Heizvorgang (Überhitzungsschutz eines Heizgerätes). - Anschluss eines Fernfühlers (Zubehör) möglich. Kombination mit KNX RF Bedienaufsatz 1fach / 2fach - Heizungsaktor 1fach - Sensorkanal 1fach bzw. 2fach. - Lokale Steuerung des System 3000 Einsatzes möglich. - Funksteuerung von anderen KNX Geräten als Sensor möglich. - Temperaturerfassung. - Funktionsauswahl des Einsatzes für Raumtemperaturregler: Ansteuerung von 230 V-Stellantrieben, Heiz-, Kühlbetrieb, Heiz- und Kühlbetrieb, PWM- und 2-Punkt-Regler, absolute und relative Sollwertvorgabe, Wärmebedarfsteuerung inkl. Kaskadierung, Ventilschutzfunktion. Nebenstelleingang dient zur Umschaltung zwischen dem Heiz- und Kühlbetrieb. Alternativ kann der Nebenstelleneingang als zusätzliche Bedienstelle für den System 3000 Einsatz oder zur Funk-Steuerung von anderen KNX Geräten als Sensor genutzt werden. Technische Daten: Nennspannung: AC 230 V, 50/60 Hz Stand-by: 0,1 bis 0,5 W Schaltstrom: 10 mA bis 16 A Anschlussleistung: max. 3600 W Empfohlene Montagehöhe: 1,50 m Einbautiefe: 24 mm Montage: in Gerätedose nach DIN 49073 Umgebungstemperatur: -5 °C bis +45 °C Fabrikat: Gira Bestell-Nr. 5395 00 Menge: 0 Stk Einzelpreis: 98,31 Euro (o. MwSt.) xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx