KNX Präsenzmelder Mini Komfort

Spezifikation
Best.-Nr.
EUR/Stück
o. MwSt.
Raum
Anzahl
EAN
VE
PS
Best.-Nr. 2225 00
2225 00
237,10 EUR
EAN 4010337014690
VE 1
PS 06
Unverbindliche Preisempfehlung, Preise gültig für Österreich mit Preisstand 07/22
Preissystem (PS) ungleich 1, 14 = verminderter Rabatt.

Optionales Zubehör

Optionales Ersatzteil

Präsenzmelder zur Anwesenheitsüberwachung (Betriebsart: Präsenzmelder), zur Bewegungserkennung (Betriebsart: Deckenwächter) oder zur Überwachung durch Meldetelegramme (Betriebsart: Melder) in Innenräumen oder Außenbereichen. Durch das dezente Design, die besonders flache Bauweise und das flexible Montagekonzept eignen sich die Präsenzmelder Mini gut für Objekte mit hohem architektonischen Anspruch.

Merkmale

Merkmale

  • Extrem flacher Einbau.
  • Klemmmontage an abgehangenen Decken.
  • Deckenmontage an festen Decken in Gerätedose nach DIN 49073 mittels optionalem Zubehör.
  • Aufputz-Montage in Aufputz-Gerätedose (optionales Zubehör).
  • Schutzart IP44 ermöglicht Montage im Außenbereich bzw. in Feuchträumen.
  • Mit Farbe überstreichbarer Designring ermöglicht die farbliche Anpassung an die Wand oder die Decke.
  • Nach Entfernen des Designrings sind alle Bedienelemente (z. B. Programmier-Taste) des Geräts bequem von vorne erreichbar. Dadurch ist kein Ausbau bei nachträglicher Justierung oder Programmierung über die ETS notwendig.
  • Deckeneinbaugerät mit integrierter KNX Busankopplung.
  • PIR-Sensorik: drei Sensoren, integrierter Helligkeitssensor.
  • Empfindlichkeit der Bewegungserfassung über Einsteller manuell einstellbar.
  • Empfindlichkeit über ETS konfigurierbar.
  • Empfindlichkeitseinsteller am Gerät über Software deaktivierbar.
  • Anzeige der Bewegungserfassung (permanent oder nur im Gehtest).
  • Separate Auswertung im Fernbereich der drei PIR-Sensoren mit je 120° Erfassungsbereich mit Überlappung.
  • Handbetätigung durch IR-Fernbedienung.
  • Maximal 5 + 2 Funktionsblöcke konfigurierbar.
  • Funktionsblöcke 1 bis 5 jeweils einstellbare Funktion: Deckenwächter, Präsenzmelder, Meldebetrieb.
  • Funktionsblock 6: Präsenzmelder mit Lichtregelung.
  • Funktionsblock 7: Helligkeitssensor mit Grenzwertüberwachung.
  • Funktionsblockumschaltung z. B. für Tag-/Nachbetrieb oder Wochen-/Wochenendbetrieb.
  • Funktionsblöcke 1 bis 5: Einzelgerät, Hauptstelle, Nebenstelle einstellbar.
  • Einstellbare Betriebsart bei Einzelgerät als Hauptstelle: Automatik, Halbautomatik (Manuell EIN / Automatik AUS bzw. Automatik EIN / Manuell AUS).
  • Zwei Ausgänge pro Funktionsblock (1 bis 5) bei Funktion Deckenwächter, Präsenzmelder.
  • Funktionen Deckenwächter, Präsenzmelder pro Ausgang: Schalten, Treppenhausfunktion, Schalten mit Zwangsstellung, Dimmwertgeber, Lichtszenennebenstelle, Temperaturwertgeber, Helligkeitswertgeber, Temperaturbetriebsmodus.
  • Deckenwächter, Präsenzmelder: Dämmerungsstufe einstellbar, Dämmerungsstufe über externes Kommunikationsobjekt oder per Teach-in, zusätzliche Sendeverzögerung über externes Kommunikationsobjekt, adaptive Nachlaufzeit (Selbstlernende zusätzliche Sendeverzögerung), Kurzzeit-Präsenzfunktion, Rückmeldung der Dämmerungsstufe, Sperrfunktion, manuelle Bedienung über Tastsensor (separates Kommunikationsobjekt), Abschalthelligkeit (bei Präsenzmelder) über Teach-In, Messung der Zeitspanne nach letzter Bewegung.
  • Funktion Präsenzmelder mit Lichtregelung: Kombination mit Funktionsblock Präsenzmelder oder Einzelgerät, Sollwert einstellbar, Sollwertvorgabe über externes Kommunikationsobjekt, Sollwertverschiebung über externes Kommunikationsobjekt, Teach-In Funktion, Rückmeldung des effektiven Sollwertes.
  • Funktion Helligkeitssensor mit Grenzwertüberwachung: bis zu drei Grenzwerte konfigurierbar, Funktionen Schalten, Dimmwertgeber, Lichtszenennebenstelle, Hysterese konfigurierbar, Grenzwert über externes Kommunikationsobjekt oder Teach-In, Sperrfunktion.
  • Neu: Integrierter Temperaturfühler zur Messung der Raumtemperatur (ab Indexstand I02).

Technische Daten

KNX Medium:
TP256

Montagehöhe:
2,20 m bis 5 m

Erfassungswinkel:
360°

Montagehöhe 3 m
Erfassungsbereich:
Ø ca. 12 m

Helligkeitssensor
Messbereich:
10 bis 2000 lx
Erfassungsbereich:
5 m Ø

Aufbauhöhe auf Decke
Designring:
1,25 mm
inkl. Linse:
4,8 mm

Umgebungstemperatur:
-25 °C bis +55 °C

Relative Feuchte:
10 bis 100% (keine Betauung)

Schutzart:
IP44

Schutzklasse:
III

Anschluss KNX:
Anschluss- und Abzweigklemme

Einbautiefe:
34 mm

Hinweise

  • Der Präsenzmelder Mini ist nicht für Alarmmeldungen in VdS-konformen Alarmanlagen geeignet.

Lieferumfang

  • Designring klein im Lieferumfang enthalten.
  • KNX Anschluss- und Abzweigklemme im Lieferumfang enthalten.

Abmessungen in mm

Deckenausschnitt: 44 -
Abmessungen (inkl. Designring klein): 53,5 38

Weitere Abbildungen in der Media-Datenbank

In der Media-Datenbank finden Sie Abbildungen der ausgewählten Produkte, die Sie für Ihre Publikationen verwenden können. Bitte lesen Sie dazu unsere Nutzungsbedingungen.

Zur Media-Datenbank

Weitere Links

Gira KNX Präsenzmelder Mini
Mehr

Download


Datenblatt

PDF

Laden


Ausschreibungstexte

TXT

Laden


Revit Datei für BIM (Building Information Modeling)

Best.-Nr. 222500

RFA, 468 Kb

Laden


IFC Datei für BIM (Building Information Modeling)

Best.-Nr. 222500

IFC, 93 Kb

Laden


Gira KNX Präsenzmelder mini
Produktinformation

Best.-Nr.

PDF, 272 Kb

Laden


Präsenzmelder Mini Komfort
Technische Dokumentation

Technische Dokumentation.

Best.-Nr. 2225 00

PDF, 4.739 Kb

Laden


Präsenzmelder Mini Komfort
Produktdatenbank

ab ETS3.0d

Best.-Nr. 2225 00

VD4, 461 Kb

Laden


Präsenzmelder Mini Komfort
Produktdatenbank

ab ETS4

Best.-Nr. 2225 00

ZIP, 619 Kb

Laden


Präsenzmelder Mini Standard, Präsenzmelder Mini Komfort
Gebrauchsanleitungen

Gebrauchsanweisung.

Best.-Nr. 2220 00
2225 00

PDF, 1.698 Kb

Laden


Bestellinfo Merkmale Downloads